Hi, ich bin Anna!

Hi, ich bin Anna und das sind meine virtuellen vier Wände. Viel Spaß beim Stöbern!

Follow
  • Eine groe Portion Motivation fr alle! Mit Kaffeeeiswrfeln startet eshellip
  • Freunde ich bin so dankbar fr alle girls und besondershellip
  • Wenn man sich viel zu sehr ber Makeup freut Dankehellip
  • Living the balkony life Da bist du ja wieder Sommerhellip


Mizellen-Reinigungswasser – Das Wunderwässerchen

Vor etwa 3 Jahren kam der Hype um das neue Wunder-Abschminkprodukt auf. Beauty-Blogger priesen es als ihren neuen „heiligen Gral“ des Abschminkens an und verkündeten es gäbe nichts Besseres. Das war die Geburtsstunde des Mizellen-Wassers und alles begann mit dem Bioderma Sensibio-H2O.

In dem Post über meine Abschminkroutine „Runter Damit“ habe ich bereits über verschiedene Mizellen-Wasser geschrieben und viele scheinen sich besonders für die Drogerie-Alternativen zu interessieren. Aus diesem Grund möchte ich dem Thema heute einen eigenen Blogpost widmen.

Mizellen-Wasser Übersicht

Als erstes stellt sich die Frage, warum man dieses Wässerchen überhaupt braucht, denn Gesichtswasser oder Toner gab es ja auch vorher schon. Der Unterschied besteht darin, dass das Mizellen-Wasser besonders sanft zur Haut sein soll. Man kann es auch auf den Augen und Lippen benutzen und es eignet sich dadurch besonders das ganze Gesicht möglichst schnell von Make-Up zu befreien. Die Anwendung ist denkbar einfach: Ein paar Tropfen auf ein Wattepad geben und ganz sanft über das Gesicht streichen – fertig! Zusätzlich soll das Wasser gleichzeitig auch pflegen, sodass man auf eine Creme verzichten und somit das Abschminken am Abend auf einen Schritt reduzieren kann.

Wie funktioniert dieses Wunderwasser? Die neue Geheimwaffe sind die Mizellen, die im Wasser nur 4 Nanometer klein sind. Sie ordnen sich kreisförmig an und können andere kleine Teile, wie zum Beispiel Vitamine, umschließen und in die Haut transportieren. Gleichzeitig helfen die Mizellen aber auch beim Reinigen, denn sie bestehen im Wesentlichen aus zwei Bestandteilen. Sie haben, vereinfacht dargestellt, eine wasserliebende und eine fettliebende Seite. Mit Hilfe des fettliebenden Anteils kann Make-Up, das ja ebenfalls Fett enthält, ganz leicht abgelöst werden (Quelle und mehr Infos bei kosmetik.org, hier gehts zum Artikel)

Ebenfalls für die Abschminkwirkung verantwortlich sind chemische Tenside im Mizellen-Wasser. Diese befinden sich auch in vielen Shampoos, Duschgels, Wasch- und Spülmitteln. Sie bewirken, dass zwei eigentlich nicht miteinander mischbare Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Öl und Wasser, vermengt werden können. Einige Menschen meiden Tenside, weil sie gesundheitsschädlich seien, allerdings sind sie nicht so schlecht wie ihr Ruf. Nur in hohen Konzentrationen sind sie bedenklich. Wer trotzdem ganz auf Tenside auf der Haut verzichten möchte, kann beispielsweise auf das Mizellen-Wasser von der Marke CD zurückgreifen.

Mittlerweile haben viele Firmen ihre eigenen Mizellen-Wasser auf den Markt gebracht und auch in der Drogerie häufen sich die Abschmink-Wunder. Ich habe euch hier eine Übersicht der Drogerie-Produkte zusammengestellt, da in dieser Kategorie das größte Interesse bestand. Als nicht-Drogerie-Variante habe ich auch das Sensibio-H2O von Bioderma in die Übersicht mit aufgenommen, da mit diesem Produkt der Hype angefangen hat.

Mizellen-Wasser Preisvergleich

Wie schon in meinem Post über das Abschminken berichtet, nutze ich Mizellen-Wasser als ersten Schritt bei der Reinigung des ganzen Gesichts und zur Unterstützung bei der Entfernung meines wasserfesten Augen-Make-Ups. Da ich eine sehr trockene Haut habe, brauche ich trotzdem nach dem Gebrauch eine Pflege. Auch wenn das Werbeversprechen bei mir nicht komplett eingehalten wird und ich nicht nur noch ein Produkt zum Abschminken und reinigen benötige, bin ich ein großer Fan des Wunderwässerchens und probiere stets neue Marken aus. Welche Marke ist euer Favorit? Ich bin gespannt auf eure Empfehlungen!

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren.