Hi, ich bin Anna!

Hi, ich bin Anna und das sind meine virtuellen vier Wände. Viel Spaß beim Stöbern!

Follow
  • Das Leben ist halt nicht immer Friede Freude Eierkuchen Ichhellip
  • Diese drei Punkte machen mich regelmig wahnsinnig besonders in Emailshellip
  • Mein zuknftiger Dienstwagen Leider nein aber wie hbsch ist derhellip
  • Endlich Wochenende! Und es gibt auch ordentlich was zu feiernhellip


Männerrunde #2

„Trendschuhe? -Ich kenne mich aus mit Trends!“

Die Männerrunde geht in die zweite Runde und bevor wir loslegen möchte ich die beiden Herren kurz näher vorstellen. Seit über einem Jahr wohnen wir zusammen und seitdem mussten sie mir schon bei einigen Fashiondilemmas helfen. Lieber das oder DAS dazu? Mit oder ohne Hut? Lieber mit Punkten oder Blümchen? (Bei letzterem lautet die Antwort immer alles nur keine Blumen). Klar, dass bei diesem Hintergrund sich die Herren als optimale Jury UND Repräsentanten der männlichen Meinung eignen. Man munkelt, dass es im engeren Umkreis der cleanlines-girls noch weitere kompetente Männer gibt, die diese Runde ergänzen würden. Die Männer sind in jedem Fall offen für Gastauftritte und mal sehen, wer sich bei der Männerrunde noch auf die Jury-Couch verirrt. Genau wie letztes Mal dürfen die Männer null (absolutes Disaster) bis fünf Punkte (großartig!) für die Mode verteilen. Soweit die Spielregeln – und jetzt Vorhang auf für Runde 2!

Heute geht es um ein Thema, dass Frauen entzücken und Männer völlig kalt lässt: Schuhe. Genauer gesagt geht es um Trendschuhe 2016. Diese Modelle sieht man im Moment überall. Beginnen wir mit Schnürballerinas oder lace up flats – zwei Sprachen, aber der gleiche Stil. Was die Männer wohl dazu sagen?

Schnürballerinas

„fest verschnürt“ „ich finde die schön“
„links finde ich schön, rechts nicht so“
„Die Schuhe sind fesselnd!“
„Ich finde die, glaube ich, mit ein bisschen Absatz schöner.“

Die Männer sind sich einig: Je mehr Schnürungen desto besser und daher hat im direkten Vergleich die linke Variante gewonnen. Sie verteilen 4 von 5 Sternen für den Trend der Schnürballerinas. Volle 5 Sterne würden die Schuhe bekommen, wenn sie noch einen Absatz hätten. Ich gebe zu, dass ich mich ebenfalls ein bisschen in diesen Trend verliebt habe und bereits ein Paar in meinem Schuhregal auf Ausgehwetter (kein Regen mehr) wartet. Wer kann schon spitzen Schuhen, in denen man auch noch bequem laufen kann, widerstehen? Von mir also volle Punktzahl!

Bommel Schuhe Bommel Sandalen

„Was ist das denn?“ (Lachen)
„Das sieht aus, als wären Kaugummis kleben geblieben.“
„Könnte man an Karneval gut werfen“ (Die Rheinländer und ihr Karneval…)
„Bei den Schuhen macht auch der Absatz nichts besser.“
„Oben dran hat man ein Lesezeichen am Schuh.“

Man merkt schon, der Trend „Bommel-Schuhe“ fällt bei den Männern komplett durch. Zitat: „Nee, also wirklich nein.“ In Punkten ausgedrückt sind das 0 Punkte und das trotz Absatz! Hier muss ich den Männern leider beipflichten, ich kann diesen Bommeln nichts abgewinnen. Ich würde dem linken Modell vielleicht einen Trostpunkt geben, weil die bunten Farben förmlich nach Sommer schreien. Kommen wir nun zur letzten Trendschuh-Variante:

Valentino Rockstud

„Die hab ich schonmal gesehen. Da konnte sich die Trägerin nicht entscheiden, ob sie in Berlin Zoo oder Paris rumläuft.“
„Alter was hat die für Füße?“
„Ich würde dafür keinen Cent ausgeben.“
„Sieht echt doof aus.“
„Jetzt könnte man noch die komischen Kaugummis von eben drankleben und dann sieht es noch bescheuerter aus.“

Auch hier sind die Männer nicht ganz so vom Trend überzeugt, aber sie vergeben einen Mitleidspunkt, weil die Schuhe nicht ganz so doof wie die Pompom-Variante aussieht. Abgesehen davon, dass man die Valentino Rockstuds schon an den Füßen jeder Bloggerin mit dem nötigen Kleingeld gesehen hat, ist es kein Modell, worauf ich sparen würde. Ich finde sie zu speziell, als dass sie mir oder der Modewelt mehr als ein oder zwei Saisons gefallen könnten. Hätte ich das nötige Kleingeld, dann wäre es eine Überlegung wert, denn sie sind ein Hingucker und werten wirklich jedes Outfit auf. Ich verteile daher drei Punkte.

In der heutigen Männrrunde lag die Meinung der Männer und meine gar nicht so weit außeinander. Wie sieht es bei euch aus? Pflichtet ihr den Männern bei und steht total auf Schnürballerinas oder hebt ihr Pompom-Sandalen in den Styleolymp? Lasst es mich und die Männer wissen – schreibt uns einen Kommentar!

 

 

*Ich bin nicht Besitzer dieser Bilder. Hier sind die Quellen der Aufnahmen der SchnürBallerinas, BommelSandalen und Valentino Rockstuds. Quelle: Pinterest.

2 Kommentare

  1. Helena
    28. Juli 2016
    Antworten

    Sehr lustig. Habe mich kaputt gelacht und mein Schatz auch. Danke für die ehrliche Meinung Männer.

  2. 16. Juli 2016
    Antworten

    Ein cooler Beitrag! Die Meinungen zu den „Bommel-Schuhen“ finde ich besonders lustig 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren.