Hi, ich bin Anna!

Hi, ich bin Anna und das sind meine virtuellen vier Wände. Viel Spaß beim Stöbern!

Follow
  • Happy birthday clean lines seit zwei Jahren schreibe ich washellip
  • Schreibblockade Wenn man es berhaupt so nennen kann denn ichhellip
  • Schon auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Ich kann euch diehellip
  • Nach Halloween ist vor Weihnachten oder? Wir verhandeln in derhellip


Change

Einige Veränderungen sind überraschend, andere vorhersehbar und wieder andere sind selbstgewählt. Manches, von dem man denkt, es sei viel zu schwer, wird über Nacht angegangen und umgesetzt. Seit einem halben Jahr esse ich kein Fleisch mehr. Schon als Teenager wusste ich, dass das die logische Konsequenz zu meiner Einstellung und Ethik ist. Aber ganz auf Schnitzel, Bratwurst und den Speck in der Carbonara verzichten? Irgendwie konnte ich mir das nicht vorstellen. Ich habe von einem auf den anderen Tag beschlossen, dass ich kann, frei nach dem viel zitierten Spruch

„I can and I will“.

Von dem Tag an ist es so und wisst ihr was? Es ist gar nicht schwer! Natürlich schiele ich mal auf das Schnitzel oder die Carbonara der Person neben mir, aber ich bin mir selbst treu und das ist so ein gutes Gefühl! Ich möchte an dieser Stelle keinen von meiner Einstellung überzeugen. Ich möchte Mut machen, Veränderungen anzugehen und Dinge einfach zu machen, statt sie „wegzuschieben“, weil man „das einfach nicht könnte“.

vegetarisch fruit

Genauso wie ich mein Ziel umgesetzt habe, kannst du genauso mit dem Rauchen aufhören, Sport machen oder nicht mehr an den Nägeln kauen. Sucht euch Motivation bei Instagram und folgt Kanälen, die euch inspirieren. Für werdende Nichtraucher gibt es beispielsweise genauso motivierende Apps wie für Sport. Wer jetzt sagt „das ist einfacher gesagt als getan“, der hat unrecht. Du musst nur anfangen, dann gehst du jeden Tag einen Schritt in die richtige Richtung – den Startschuss bestimmst du selbst.

Warum es bei mir erst nach so vielen Jahren „Klick“ gemacht hat, weiß ich nicht. Habt ihr Lust auf einen Post mit Tipps für den Einstieg als Vegetarier? Quasi ein how-to-veggie? Mit der Zeit habe ich nämlich viel gelernt und hätte mir gewünscht, dass mir jemand am Anfang diese Tipps gegeben hätte

Ich habe wieder mit Sport angefangen und fühle mich viel besser. Ja, ich weiß, ein Standardspruch, aber es stimmt nunmal. Was auch immer du vor dir her schiebst oder gerne machen würdest, aber immer als „das könnte ich nicht“ abtust – mach es einfach! Man kann viel mehr, als man denkt und das Gefühl es geschafft zu haben belohnt mehr, als du dir vorstellen kannst 🙂

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren.