Kategorie:

Food

22. Februar 2017 /

Den Lieblingsdrink einfach zuhause mischen – das spart Geld und ist gar kein großer Aufwand! Es verleiht einem einfachen Abend auf der Couch mit Freunden ein bisschen Glamour. Kennst du schon Moscow Mule? Nein? Dann hast du was verpasst! Eigentlich wird er in kupfernen Tassen serviert, aber auch in geschliffenen…

Beitrag lesenLet’s have a Drink – Moscow Mule

16. Dezember 2016 /

Es gibt ein paar Rezepte, die bedürfen ein bisschen Kreativität, um sie fleischfrei zuzubereiten. In diesem Fall gefällt mir die neue Variante viel besser als das Original! Wäre ich da mal früher drauf gekommen. Die leckeren Quesadilla sind mit Frischkäse, Möhren und Käse gefüllt. Ihr braucht: Tortilla Wraps Frischkäse Möhren…

Beitrag lesenRezeptidee: Vegetarische Quesadilla

21. Oktober 2016 /

Im Post kurz und knackig habe ich ja schon von meinem hungrigen Selbst gesprochen, das ziemlich unausstehlich ist. Heute zeige ich euch ein weiteres, schnelles und günstiges Rezept, das man, egal wie hungrig man ist, ohne großen Aufwand zubereiten kann. Ihr braucht dafür: 1 Dose Kidney-Bohnen 1 kleine Dose Mais…

Beitrag lesenBunt und gesund

23. September 2016 /

Einige Veränderungen sind überraschend, andere vorhersehbar und wieder andere sind selbstgewählt. Manches, von dem man denkt, es sei viel zu schwer, wird über Nacht angegangen und umgesetzt. Seit einem halben Jahr esse ich kein Fleisch mehr. Schon als Teenager wusste ich, dass das die logische Konsequenz zu meiner Einstellung und…

Beitrag lesenChange

24. August 2016 /

Frisch, lecker und gesund – das sind Smoothies auf jeden Fall. Aber sind sie auch schnell und einfach am Morgen zubereitet? Ich habe früher immer gedacht, dass mir das alles zu aufwendig ist und ehrlich gesagt war es das anfangs auch. Aber mit dem richtigen Gerät und ein paar Tricks…

Beitrag lesenSmoothie Tipps und Tricks

9. August 2016 /

Wenn ich hunger habe, dann ist Vorsicht geboten. Ich mutiere zu einer völlig anderen Person und der Spruch „I’m sorry for what I said when I was hungry“ trifft mehr als gut auf mich zu. Bevor ich also zu hangry werde (eine furchteinflößende Misuchung aus hungry + angry) muss schnell…

Beitrag lesenKurz und knackig